Aktuell / Gas / Ökostrom / Strom

Yello-Kunden haben die Wahl: Yello Plus jetzt mit iPad Air oder Samsung Galaxy Tab A

Yello-Kunden haben die Wahl: Yello Plus jetzt mit iPad Air oder Samsung Galaxy Tab A

Nachdem der Strom- und Gasversorger Yello bereits mit dem iPad Air viele Kunden von seinen Tarifen überzeugt hat, legt das Unternehmen jetzt noch einmal nach: Ab sofort haben Kunden im Tarif Yello Plus die Wahl zwischen dem iPad Air und dem Samsung Galaxy Tab A.

Beim Abschluss eines Strom- oder Gasvertrages bei Yello können Neukunden damit erstmals zwischen zwei verschiedenen Tablets wählen. Nicht geändert haben sich die Konditionen – hier bleibt alles gelb, gut und günstig. Dazu gehört auch die volle Preisgarantie bei einer Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren sowie 100 Prozent Ökostrom.

„Die Yello Produktpakete kommen bei unseren Kunden sehr gut an. Auf vielfachen Kundenwunsch hin freuen wir uns mit dem Samsung Galaxy Tab A nun Fans von beiden Geräteherstellern und Betriebssystemen ein Angebot machen zu können“, erklärt Friedrich Thielemann von der Yello Strom GmbH. „Gemeinsam mit unserem strategischen Kooperationspartner Samsung zeigen wir so einmal mehr, dass Energiesparen heute digital und mit der richtigen Technologie ganz einfach ist.“

Um die Kunden beim Energiesparen zu unterstützen, ist auf allen Samsung Galaxy Tab A die „Yello Strom-Check-App“ vorinstalliert, mit der sie Transparenz in den eigenen Stromverbrauch bringen. Das Samsung Galaxy Tab A verfügt über ein 9.7 Zoll (24,58 cm) Display, 16 GB Speicher und eine 5 Megapixel-Hauptkamera mit cleverer Foto-Funktion. Datenverbindungen sind neben WLAN, Bluetooth und USB auch über das mobile Datennetz möglich. Ausgeliefert wird das Gerät in der Farbe Schwarz und mit dem Betriebssystem Android 5.0 (Lollipop).

Yello Strom ist ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG und gehört zu den bekanntesten Stromanbietern in Deutschland.

Alle Informationen zum Unternehmen und den Tarifen finden Sie online unter www.yellostrom.de

) Partner-Link

Kommentar oder Anmerkung verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *.

*

*